Porcupina

Figurentheater mit Musik
Das mobile Kinderstück aus dem Koffer erzählt die Geschichte eines stacheligen Wesens, das dringend eine Umarmung braucht und sich deshalb zu einer großen Reise aufmacht. Gemeinsam mit Bravo, die stets nur eine Armlänge entfernt ist, besteht Stachelschwein Porcupina große und kleine Abenteuer:
Sie lernt beispielsweise eine ziemlich grantige Wolke kennen, eine richtige Gewitterwolke, oder einen Nachtfalter, der so zart ist, dass ihn schon ein Lufthauch umhauen kann. Porcupina und Bravo machen stets das beste draus und meistern ihre Schwierigkeiten mit dem Singen von Matrosenliedern. Dabei kommen sie sich näher. 

Eine Geschichte über Nähe und Distanz.
Als Bühnenbild für das 30minütigen Stück dient ein alter Koffer.

Stück, Spiel, Ausstattung: Barbara Wackerle
Endregie: Eva Palvölgyi
Dauer: ca. 30 min
Altersempfehlung: 4+